Diagnostik
Die Behandlung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates basiert immer auf einer individuellen Diagnostik. Hierbei sollte die Beurteilung von Funktionseinschränkungen des täglichen Lebens im Vordergrund stehen. Um einen fundamentalen, offenkundigen Ausgangspunkt für die Behandlung zu bestimmen, ist unsere Klinik mit modernster Technik ausgestattet.
Diagnostische Bereiche:
» Chirodiagnostik
» Muskelfunktionsdiagnostik
» Röntgen
» Sonographie
» Labor
» kardiale Funktionsdiagnostik
» Lungenfunktionsprüfung
» psychologische Leistungsdiagnostik
» sozialmedizinische Leistungsdiagnostik
Patientenschulung

Der ärztliche Dienst der Sachsen-Klinik Naunhof legt außerordentlich hohen Wert auf eine qualifizierte Patientenschulung. Nach speziellen Programmen halten Ärzte, Psychologen, Physiotherapeuten und Diätassistenten Vorträge über die verschiedenen Krankheitsbilder - ihre Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge. Großer Wert wird auf das gesundheitsbewusste Verhalten und auf die Bewältigung besonderer Situationen im Alltag gelegt. Unser sozialmedizinischer Dienst leistet bei Bedarf Hilfestellung bei der Rückkehr und Wiedereingliederung in das Leben außerhalb der Klinik und im Arbeitsprozess.